Folgende Vorlesungen werden turnusmäßig im Arbeitsbereich Internationale Wirtschaftsbeziehungen und Entwicklungsländer angeboten. Welche Vorlesung im aktuellen Semester gehalten wird, kann dem Vorlesungsverzeichnis entnommen werden. 

 Währungsreformen oder die Sanierung gestörter Geldsysteme

     Literaturliste zur Vorlesung

Volkswirtschaftslehre II: Geldtheorie

 

 

Volkswirtschaftslehre II: Geld und Kredit

 

 

Volkswirtschaftslehre IV: Außenwirtschaftstheorie

 

 

Volkswirtschaftslehre IV: Zahlungsbilanz und Wechselkurs

 

 

Währungsreformen

 

 

Internationale Kapitalbewegungen und Finanzkrisen

 

 

Entwicklungstheorie

 

 

Entwicklungspolitik

 

 

Entwicklungsökonomie 
Volkswirtschaftslehre II: Geldtheorie

Prof.  Dr. Vincenz Timmermann

1. Dogmenhistorischer Überblick
    1.1 Geldtheoretische Kontroversen im 19. Jhd.
    1.2 Geldtheorie zu Beginn des 20. Jhd.

2. Die Geldmenge
    2.1 Definitionen, Abgrenzungen
    2.2 Geldnachfrage
    2.3 Geldangebot

3. Der Zinssatz
    3.1 Definitionen, Abgrenzungen
    3.2 Zinsniveau
    3.3 Zinsstruktur

4. Wirkungsanalyse
    4.1 Neutralität des Geldes
    4.2 Übertragungsmechanismus I (J.M. Keynes)
    4.3 Übertragungsmechanismus II (M. Friedman)

 Zurück zum Index


Volkswirtschaftslehre II: Geld und Kredit
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1. Grundlagen
    1.1 Finanzielle Intermediation
    1.2 Kredit und Geld
    1.3 Monetäre Analysen

2. Theorie der Geldpolitik
    2.1 Institutioneller Rahmen
    2.2 Geldpolitik in offenen Volkswirtschaften
    2.3 Geldpolitik in einer Währungsunion

3. Praktische Geldpolitik
    3.1 Geldverfassung der Europäischen Währungsunion
    3.2 Geldpolitische Konzeptionen und Strategien
    3.3 Geldpolitisches Instrumentarium

Übungsaufgaben zur Vorlesung

 Zurück zum Index


Volkswirtschaftslehre IV: Außenwirtschaftstheorie
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1. Zur Bedeutung des Außenhandels

2. Theorien zur Erklärung des Außenhandels
    2.1 Methoden und Systematik
    2.2 Mangelnde Liefermöglichkeiten
    2.3 Marktüberschneidungen bei heterogener Konkurrenz
    2.4 Preisunterschiede
    2.5 Zusammenfassender Vergleich

3. Theorie der Diskriminierung
    3.1 Handelspolitik vs. Freihandel
    3.2 Mengen- und Preisbeeinflussung
    3.3 Optimalzoll und Retorsionszölle
    3.4 Nichttarifäre Handelshemmnisse und Sanktionen
    3.5 Zollunion und andere Regionalisierungen

 Zurück zum Index


Volkswirtschaftslehre IV: Zahlungsbilanz und Wechselkurs
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1. Zahlungsbilanz
    1.1 Begriffe, Erfassung, Bewertung
    1.2 Konzepte der Unausgeglichenheit
    1.3 Stellung im Wirtschaftskreislauf
    1.4 Zahlungsbilanz und Geldversorgung

2. Devisenmarkt
    2.1 Grundbegriffe
    2.2 Merkmale und Bedingungen
    2.3 Geschäfte an Devisenmärkten
    2.4 Devisenmärkte und Geldpolitik

3. Ausgleichsmechanismen
    3.1 Wechselkursmechanismus
    3.2 Einkommensmechanismus
    3.3 Absorptionstheorie
    3.4 Monetäre Zahlungsbilanztheorie

4. Internationale Währungsordnung
    4.1 Goldwährungssystem
    4.2 Gold-DevisenWährungssystem
    4.3 System flexibler Wechselkurse
    4.4 Währungsintegration

 Zurück zum Index



Währungsreformen
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1 Sanierung gestörter Geldsysteme
   1.1 Funktionen eines leistungsfähigen Geldsystems
   1.2 Währungsreformen in Deutschland (1923, 1948, 1990)
         1.2.1 Ausgangslage
         1.2.2 Reformpläne
         1.2.3 Durchführung der Währungsreform

2 Währungssysteme und internationale Finanzkrisen
   2.1 Währungssysteme
   2.2 Internationale Finanzkrisen (1931, 1994/95, 1997/98, 1999, 2001/02)
         2.2.1 Erscheinungsform
         2.2.2 Ursachen
         2.2.3 Krisenvorbeugung

Zurück zum Index



Internationale Kapitalbewegungen und Finanzkrisen
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1 Statistische Grundlagen
   1.1 Zahlungsbilanz
   1.2 Saldenmechanik offener Volkswirtschaften
   1.3 Statistik der internationalen Kapitalbewegungen

2 Zur Theorie der internationalen Kapitalbewegungen
   2.1 Bestimmungsgründe internationaler Kapitalbewegungen
   2.2 Transferprobleme
   2.3 Wechselkurssysteme

3 Internationale Finanzkrisen
   3.1 Erscheinungsformen
   3.2 Ursachen
   3.3 Vorsorgemaßnahmen

Zurück zum Index


Entwicklungstheorie
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1. Grundlagen
    1.1 Merkmale einer traditionellen Wirtschaft
    1.2 Merkmale einer evolutorischen Wirtschaft
    1.3 Bedeutung der finanziellen Intermediation

2. Finanzierung der wirtschaftlichen Entwicklung aus inländischen Quellen
    2.1 Private Ersparnis
    2.2 Staatliche Ersparnis
    2.3 Zwangssparen: Inflationäre Prozesse

3. Finanzierung der wirtschaftlichen Entwicklung aus ausändischen Quellen
    3.1 Internationale Kapitalbewegungen
    3.2 Entwicklungshilfe
    3.3 Internationale Verschuldung

 Zurück zum Index


Entwicklungspolitik
Prof. Dr. Vincenz Timmermann

1. Grundlagen
    1.1 Begriffe
    1.2 Konzepte
    1.3 Erfahrungen

2. Methoden der Entwicklungsplanung
    2.1 Wachstumsmodelle
    2.2 Input-Output-Modelle
    2.3 Programmierungsmodelle

3. Anwendungen
    3.1 Gesamtwirtschaftliche Modelle
    3.2 Sektorale Modelle
    3.3 Projektevaluierungen (Investitionskriterien)

4. Internationaler Rahmen
    4.1 Organisationen
    4.2 Entwicklungshilfe
    4.3 Verschuldungsprobleme

 Zurück zum Index


Entwicklungsökonomie
Prof. Dr. Eberhard Scholing

1. Arme und reiche Länder
    1.1 Indikatoren der sozio-ökonomischen Entwicklung
    1.2 Indikatormodelle

2. Wirtschaftswachstum
    2.1 Wachstumstheoretische Grundlagen
    2.2 Demographisch-ökonomische Wachstumsmodelle
    2.3 Ökologisch-ökonomische Wachstumsmodelle
    2.4 Empirische Wachstumsanalysen

3. Landwirtschaft und Entwicklung
    3.1 Agrarverfassungen in Entwicklungsländern
    3.2 Stagnationstheorien
    3.3 Lewis-Todaro-Modelle
    3.4 Lohnbildung auf fragmentierten Arbeitsmärkten

4. Internationale Aspekte der Entwicklung
    4.1 Handel zwischen Industrie- und Entwicklungsländern
    4.2 Zentrum-Peripherie-Modelle
    4.3 Internationale Technologietransfers
    4.4 Ökonomische Probleme der Kinderarbeit

Fragen zur Vorlesung

Zurück zum Index


Home
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften